Home > Veranstaltungen

Bitte melden Sie sich an ...



Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, Sie erhalten eine Anmeldebestätigung!
 
Alle Veranstaltungen sind von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert!
 
 



Veranstaltungsflyer Medienzentren Rhein-Main




Der Veranstaltungsflyer der Medienzentren Rhein-Main für das 2. Schulhalbjahr 2017/2018.



Fortbildung: Einführung in die Nutzung von interaktiven Whiteboards (am Beispiel eines SMART Boards) - Abrufangebot


Termin: nach Vereinbarung Beginn und Ende: nach Vereinbarung
 
Inhalt: In vielen Schulen haben "interaktive Whiteboards" die alte Kreidetafel abgelöst bzw. eine Beschaffung ist geplant. Diese Fortbildung ermöglicht erste Schritte im Umgang mit einem interaktiven Whiteboard. Wie schreibt man darauf, wie fügt man Objekte ein, wie kann man multimedial Video/Audio präsentieren? Wie nutzt man die vom Hersteller SMART angebotene Software? Wir werden auch darüber reflektieren, ob ein interaktives Whiteboard wesentlichen Einfluss auf die Unterrichtsplanung hat bzw. wie sinnvoll Unterricht vorbereitet werden kann. Ein geplanter hoher Anteil von praktischen Übungsphasen während der Fortbildung begrenzt die Teilnehmerzahl auf 8 Personen.
(Bei mehr als 8 Anmeldungen werden in erster Linie nur Lehrkräfte des Kreises Groß-Gerau zugelassen.)
 
Dozent: Herr Rosenthal



Fortbildung: Einführung in die Arbeit mit dem iPad-Koffer


Termin: 08.05.2018 Beginn: 14:00  Ende: 17:00 Uhr
 
Inhalt: Inhalt der Fortbildung ist die Einweisung in die Funktionsweise des iPad-Koffers im Verleih des Medienzentrums Groß-Geraus. In einer praktischen Phase wird u.a. der Umgang mit dem Tablet am Beispiel der App "Book Creator" erläutert und getestet werden.
 
Dozent: Mitarbeiter*innen von Apple Education, Herr Sartor
 
Hier bitte anmelden ...



Fortbildung: Tablets in der Schule - digitale Kompetenzen ausbauen


Termin: 15.05.2018 Beginn: 10:00 Ende: 15:00 Uhr
 
Inhalt: Viele Lehrer*innen verwenden im Unterricht Arbeitsmittel die sie mithilfe von Microsoft Office erstellt haben. Auf Windows-Tablets können Sie mit Office 365 Ihre bewährten Materialien ohne Kompatibilitätseinschränkungen weiterhin nutzen und bearbeiten. Wie dies geht, ist Thema des Trainings.
Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie Ihre bestehenden Unterrichtsmaterialien mit Windows-Tablets nutzen können – und vermittelt gleichzeitig Impulse für einen neuen Ansatz des Lehrens und Lernens. In diesem können die Schülerinnen und Schüler direkt und selbstbestimmt auf ihre Dateien und Materialien zugreifen. Das Prinzip des Flipped Classroom unterstützt sie dabei, ihre Aufmerksamkeit, Lernmotivation und aktive Beteiligung im Klassenraum zu verbessern.
Windows Tablets werden für die Dauer der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Eigene mobile Windows-Tablets und Windows-Smartphones können benutzt werden. W-LAN ist im Seminarraum vorhanden.

Dozent: Herr Michael Weiner, Tablet Academy
 
Hier bitte anmelden ...



Fortbildung: Urheberrecht in der Schule


Termin: 16.05.2018 Beginn: 13:30 Ende: 16:30
 
Inhalt: Oft sind sich Lehrerinnen und Lehrer unsicher über die Rechtslage, wenn sie für ihren Unterricht Texte oder Fotos aus Büchern, Zeitschriften, Zeitungen usw. vervielfältigen, Audio-CD’s oder aufgezeichnete Fernseh- und Radiosendungen im Unterricht abspielen bzw. vorführen oder Materialien im Schulintranet veröffentlichen.

Inhalte der Fortbildung sind das Kennenlernen der rechtlichen Zusammenhänge des Urheberrechts für die Schule und das Anwenden mit Hilfe von praktischen Beispielen.
 
Dozent: Herr Rosenthal
 
Hier bitte anmelden ...



Fortbildung: Einführung in die Videoproduktion mit Magix Video Deluxe


Termin: 24.05.2018 Beginn: 13:30  Ende: 16:30 Uhr
 
Inhalt: In dieser Fortbildung werden vom Dozenten Herrn Gäb (Berufsbildende Schulen Groß-Gerau) Grundlagenkenntnisse in die Funktionsweise von Videoschnitt-Software am Beispiel von "Magix Video Deluxe" vermittelt. Die erworbenen Kenntnisse sind übertragbar auf andere Videoschnittprogramme. Die Lehrer*nnen lernen die Planung, Realisation und Gestaltung einfacher Videoclip-Produkte für den Unterricht in einem Praxisworkshop kennen.
 
Dozent: Herr Gäb
 
Hier bitte anmelden ...



Fortbildung: Blogs und Wikis im Unterricht


Termin: 06.06.2018 Beginn: 13:30 Ende: 16:30 Uhr
 
Inhalt: Blogs und Wikis gehören zu den zentralen Anwendungsbereichen des sogenannten Web 2.0. Bei der schulischen Nutzung von Blogs und Wikis werden die Lernenden aus der Rolle des passiven Konsumenten entlassen und können aktiv eigene Lernwege entdecken. So können beispielhaft Tagebücher, Protokolle, Fortsetzungsgeschichten, Ideensammlungen, usw. mit Blogs und Wikis gemeinsam in einer Klasse erarbeitet, verfasst und evtl. im Internet veröffentlicht werden.
Inhalte der Fortbildung:
  • Was ist ein Blog, was ist ein Wiki?
  • Wie kann man Blogs bzw. Wikis erstellen und nutzen?
  • Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es für den Unterricht?


Als Voraussetzung sind lediglich Internet-Grundkenntnisse (Umgang mit einem Browser) erforderlich.


Dozent: Herr Rosenthal
 
Hier bitte anmelden ...



Fortbildung: Echt oder Fake? – Wo beginnt „Scripted Reality“ im TV?


Termin: 07.06.2018 Beginn: 13:00 Ende: 18:00 Uhr

Inhalt: „Halt, Stopp! Jetzt rede ich!“, brüllt Andreas die verängstigte Tauschmutter an. Die Kamera verfolgt hektisch den wütenden Familienvater, als er aus dem Zimmer stürmt. Formate wie „Frauentausch“, „Berlin – Tag & Nacht“ oder das „Dschungelcamp“ sind für ihre legendären Ausraster bekannt. Die verwackelten Bilder und die holprigen Dialoge vermitteln dabei dem Zuschauer: Was du da siehst, ist echt. – Doch was davon ist wirklich real? Und was ist gescripted? Also, frei erfunden? In dem Workshop werfen wir einen Blick hinter die Kulissen von Formaten, die echt wirken, aber fake sind. Und lernen dabei einige der Methoden kennen, mit denen die Macher dieser TV- Formate ihre Akteure aber auch ihre Zuschauer manipulieren.
 
Dozentin: Pina Dietsche (in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Frankfurt)
 
Hier bitte anmelden ...
 
 

Aktuell:

Das Medienzentrum ist geschlossen am
  • Montag, 30. April 2018
  • Freitag, 11. Mai 2018
  • Freitag, 1. Juni 2018

mehr...

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
7.00 - 11.45

Montag und Donnerstag
12.30 - 15.30 Uhr

Dienstag- und Mittwochnachmittag nach Vereinbarung